Wir sind zurück in der Bezirksliga!

11.06.2018 08:54

Da ist das Ding! Unser FCR geht wieder hoch in die Bezirksliga!

120 Tore – 43 Gegentreffer – nur 3 Niederlagen in 30 Spiele sprechen für sich

Am gestrigen letzten Saisonspiel ging es nochmal um alles, wir hatten es in der eigenen Hand. Mit einem Sieg ist die Meisterschaft klar, sollten wir patzen, hätten die Salacher jede Chance an uns vorbeizuziehen.

Ein dementsprechend spannendes und emotionales Spiel wurde erwartet. Und genau darauf hatten sich die Jungs auch vorbereitet, jeder war bereit über seine Grenzen hinaus alles für einen Sieg zu geben. Coach Mike Schäffler konnte bis auf den kurzfristigen verletzten Max Koslowski auf den vollen Kader zurückgreifen, für ihn rückte Patrick Niemietz auf links hinten.

Naja wie das Spiel ausging ist mittlerweile allen klar. Der FCR brannte regelrecht darauf ein Zeichen zu setzten und unter diesem musste gestern leider der TSV Ottenbach e.V. 1904 - Fussball Aktive daran glauben. Bereits wenige Sekunden nach Anpfiff der Partie hätte es bereits 0:1 stehen können, jedoch war zu diesem Zeitpunkt wohl das Zielfernrohr noch nicht richtig ausgerichtet.

Den Weg zu den 10 Toren eröffnete Tochokwu Daniel, der zum Ende der Saison sehr starke Leistungen zeigte und hoffentlich nächstes Jahr genau da weiter macht. Manuel Tamas (19., 33), Adrian Richter (29., 45.) sowie nochmals Tochukwu (36.) schraubten das Ergebnis zur Pause schon auf 6:0.

Nach Wiederbeginn verkürzte Marco Greco (50.), doch Lucas Bilitsch (61.), Nici Bilitsch (64.), und Nico Kuttler per Elfmeter (67.) erhöhten auf 9:1. Zwei Minuten später verkürzte Tobias Köhler, ehe es Marco Frank (81.) für unseren FCR und MEISTER zweistellig machte.

Im gesamten eine sehr starke Mannschaftsleistung, die Gastgeber hatten nur wenig Torabschlüsse und nutzten die wenigen für ihre zwei Ehrentreffer. Wir bedanken uns bei den sehr fairen Gastgebern, welche nach der Partie noch geschlossen unseren Jungs gratulierten.

Ein ganz großes Lob gebührt aber unseren Familien, Zuschauern und Unterstützer, die gestern eine Wahnsinns Stimmung gemacht haben und auch die ganze Saison eine großen Teil zum Erfolg beigetragen haben. DANKE!

Der Abschlusshock und die Meisterfeier verlief erwartungsgemäß feucht fröhlich.
Hierzu folgen noch Eindrücke.

Hier noch die Möglichkeit unsere Jungs in die Fupa 11-der Woche zu wählen:
Ihr könnt jeden Spieler 1x wählen!

https://www.fupa.net/…/tsv-ottenbach-1904-1-fc-rechberghaus…

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode