Unsere 1. Mannschaft übernimmt mit Sieg in Deggingen die Tabellenspitze

02.11.2010 22:17

TV Deggingen - 1. FC Rechberghausen 1 : 2

Im Spitzenspiel der Kreisliga A3 spürte man in den ersten 20 Minuten den Respekt der beiden Mannschaften voreinander. Ausgeglichene Spielanteile der beiden Spitzenteams, in puncto Torchancen war allerdings unsere Elf deutlich im Vorteil. Nach gut einer halben Stunde wollten unsere Anhänger den Führungstreffer bejubeln, mit Glück und Einsatz konnte es die Degginger Hintermannschaft jedoch vereiteln. Oder in der 40. Minute, als der Ball nach einem Heber von A. Richter nur auf die Torlatte fiel. So ging man mit dem 0 : 0 zum Pausentee in die Kabine. Nach Wiederanpfiff wurde die Partie sichtlich interessanter. In der 55. Minute ging dann M. Schweizer auf und davon und war nur noch durch ein Foulspiel im Strafraum zu bremsen. Zum fälligen Strafstoß trat B. Petzet an, scheiterte aber an diesem Tag am Degginger Schlussmann. Dies war der Auftakt zu der entscheidenden Phase der Begegnung. Wie so oft im Fußball geht lange Zeit gar nichts und plötzlich fallen alle Tore innerhalb weniger Minuten. 65. Minute 0 : 1 durch N. Kuttler nach gekonntem Spielzug. 3 Minuten später der Ausgleich für Deggingen durch einen Kopfball. Wiederum 3 Minuten später die erneute Führung für uns durch einen abgefälschten Freistoß von St. Handschuh. 10 Minuten später mussten wir dann die Partie mit nur noch 10 Mann zu Ende spielen, als St. Handschuh vom Platz verwiesen wurde. In diesen verbleibenden Minuten ließen unsere Spieler jedoch trotz Unterzahl nichts mehr anbrennen. Im Gegenteil, kurz vor Schluß hatte A. Richter noch die große Chance, mit seinem Tor den Vorsprung auszubauen. In diesem Spiel hatte er einfach nicht das nötige Quentchen Glück oder die entsprechende Kaltschnäuzigkeit.

Unsere Mannschaft hat wieder eine starke Leistung gezeigt und auf Grund der deutlichen Chancenmehrzahl einen mehr als verdienten Sieg in Deggingen geholt. Dieser Sieg war gleichbedeutend mit dem Sprung an die Tabellenspitze, die es jetzt zu verteidigen gilt.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode