Turnier in Bad Boll

27.01.2018 21:05

 

Am Samstag den 27.01.2018 spielten die F-Junioren in Bad Boll.

Ergebnisse Gruppe A:

1 FCR. 1 –TSV Bad Boll 1                               1:0

1 FCR. 1 – TV Jebenhausen                        4:0

1 FCR. 1 – 1 FC Eislingen 1                            1:2

1 FCR. 1 – TSG Salach                                    5:0

 

Mit drei klaren Siegen und einer knappen Niederlage gegen die

spielstake Mannschaft aus Eislingen qualifizierten wir uns für das Halbfinale.

 

Ergebnisse Gruppe B:

1 FCR. 2 – TSV Bad Boll 2                              2:0

1 FCR. 2 – SV Ebersbach                               0:4

1 FCR. 2 – 1 FC Eislingen 2                            0:4

1 FCR. 2 – FSV Uhingen                                3:0

 

Mit zwei Siegen schaffte unsere 2 Mannschaft nicht den Sprung ins

Halbfinale dafür erspielten sie sich einen super 5. Platz im Turnier.

 

Halbfinale:

1 FCR. 1 – SV Ebersbach                               1:2

 

In einem sehr hart umkämpften Halbfinale mussten wir uns

knapp dem späteren Turniersieger geschlagen geben.

 

Spiel um Platz 3:

1 FCR. 1 – 1 FC Eislingen 2                            1:0

 

Platzierungen: 1) SV Ebersbach, 2) 1 FC Eislingen 1 , 3) 1 FCR. 1

 

Es spielten: Kilian Frey, Ole Gauggel, Lukas Walla, Nils Walla, Dominik Bojdol,

Noah Schöne, Samuel Licata, Gabriel Ott, Noah Blessing, Robin Poensgen,

Ben Jesser, Deniz Beckert, Julian Malcher, Maximilian Kraner, Collin Rascher

 
 

 

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode