Testspiel 1 von 3 gegen SGM Hattenhofen/Zell

29.02.2020 20:40
Bericht der D2 von unserer Testspielwoche.
 
Spiel 1 vom 3 gegen die SGM Hattenhofen/Zell.
 
Endlich wieder frische Luft, endlich wieder Rasen, endlich wieder Platz zum spielen.
 
Nach den guten Trainingseindrücken freuten wir uns auf das Spiel, ohne zu wissen in welcher Verfassung wir im Spielbetrieb sind.
 
Die Jungs waren hellwach und sofort im Angriffsmodus trotz einiger Umstellungen und ein paar Experimenten in der Aufstellung, haben es alle Jungs sehr gut gemacht.
 
Nach kurzem Abtasten, konnte Laurent nach ein super Kombination Linus in Szene setzen und der erzielte das 1-0 in der 9.Minute.
In der 23 Minute legte Simon dann Laurent das 2-0 auf, und der revanchierte sich in der 27 Minute in dem er Simon das 3-0 vorbereitete.
 
So ging es völlig verdient in die Pause, dort gab es nicht viel zu sagen da sich alle Jungs an unsere Vorgaben gehalten haben.
In Hälfte 2 sollte es so weiter gehen.
Laurent konnte in Minute 35  mit einem sehenswerten Schuss zum 4-0 treffen.
Jetzt ließ die Konzentration etwas nach und der Ball lief nicht mehr so optimal die Abwehr musste ab und zu brenzlige Situationen klären.
Einmal klappte es nicht ganz und die SGM bekam ein 9 Meter zugesprochen, der auch gut geschossen war, aber noch besser von Noah pariert wurde, so blieb es beim 4-0 für unsere Jungs.
Kurz vor Schluss gab es noch ein klasse Solo bis zur Grundlinie der super Pass vors Tor konnte Simon mit der Hacke verwerten.
 
Es haben sich heut alle Jungs ordentlich ins Zeug gelegt, sehr gut präsentiert und das macht Mut für unser 2tes Testspiel am Mittwoch gegen Eislingen
Im Training weiter Gas geben dann kommen solche Leistungen zu Stande.
Respekt Jungs, weiter so
 
Es spielten.
Noah, Finn, Leon, Pascal, Laurent(2), Linus(1), Etnik, Simon(2), Daniel, Noch S. und Josue

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode