Spiel gegen FTSV Kuchen

21.04.2018 19:11
Bericht vom Auswärtsspiel bei den Jungs vom FTSV Kuchen
FTSV - FCR2  3 - 10
Auf einen Stück Wiese  obwohl nicht wirklich viel Grün zu sehen war, sollte es eine schwere Aufgabe werden.
Wir haben beim warm machen schon gemerkt das, dass ein hartes Stück Arbeit wird.
Und das merkten wir ganz schnell ein Doppelschlag in Minute 1 und 4 und schon lagen wir mit 2-0 hinten.
Jetzt waren die Jungs komplett überrascht und  verunsichert.
Ein paar Anweisungen von der Bank und ein bisschen Motivation brachte die Jungs wieder in die Spur.
Überragende Pässe von unserem Wirbelwind Laurin auf Linus brachten die Wende, durch seine 2 Treffer stand es nach 17 Minuten 2-2.
Das sollte nur der Anfang sein, Laurent 2x und Vincent mit schönem Schuss aus der 2ten Reihe und die 5-2 Führung zur Halbzeit war perfekt.
Zur Halbzeit hieß es dran bleiben und weiter gut zu verteidigen, weitere Chancen erarbeiten und diese zu nutzen.
Schön Kombination brachten in der 2.Halbzeit weitere 5 Tore, 2xLauret, 2xLinus und Laurin der damit seine starke Leistung krönte, brachten den auch in der Höhe verdienten Sieg.
3x Aluminium und mindestens 5 -7 Riesenchancen hätten den Sieg auch höher ausfallen lassen können.
Der Sieg zeigt das die Jungs eine tolle Moral haben und auch durch kleine Rückschläge und dem miserablen Platz, nicht aus der Bahn geraten.
Ein großes Kompliment an alle Jungs bei der Hitze so eine Leistung abzurufen.
Es Spielten Pedro(TS), Noah, Pascal, Vincent(1),
Laurin(1), Boran, Jeremy.  Laurent(4),  und Linus(4)
Das Trainer Team
 

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode