Spiel gegen 1. FC Eislingen

06.10.2019 22:11
Hallo Jungs und Eltern,
 
was war denn das für eine Klasse Leistung!
 
Bei Fritz-Walter Wetter auf Rasen gegen den Altersklassen-Primus aus unserem Bezirk den 1.FC Eislingen waren wir zu Beginn etwas zu verhalten und spielten mit zu großem Respekt, der uns auch nach ca. 7. Minuten mit den 0:1 bestrafte, in dieser Phase hielt uns Noah mit einigen Paraden in der Partie.
Nach ca. 15 Minuten stellten wir uns besser auf den Gegner ein.
Auf einmal besannen sich die Jungs auf Ihre Stärken und ließen den Ball besser in den eigenen Reihen laufen und jeder spielte seinen Part Erstklassig.
In der 20. Minute war es dann soweit, wir erzielten nach einem Klasse Diagonalpass von Laurent aus dem Mittelfeld auf Linus der mit einem unwiderstehlichem Sololauf zum 1:1 abschloss.
Ab da waren wir so richtig im Spiel und dominierten den Rest der ersten Halbzeit und hatten den ein oder anderen schönen Spielzug der aber nicht zu Ende gespielt wurde.
Mit 1:1 ging es in die Halbzeitpause in der die Jungs erst einmal durchatmen konnten und sich über Ihr bis dahin geleistet freuen konnten.
 
Nach der Pause kammen wir sehr gut ins Spiel und erzielten in der 36. Minute die verdiente 2:1 Führung durch unserem Joker Leon S. mit einem Schuss aus kurzer Distanz.
Eislingen wollte das Ergebnis so aber nicht stehen lassen und drückte mit aller Macht auf den Ausgleich.
Unsere Abwehr stand mal wieder richtig prima und wir machten es dem Gegner sehr schwer, aber in der 54. u. 56. Minute mussten wir uns dem Druck beugen und zwei schön herausgespielte Treffer zum 2:3 hinnehmen.
Aber wieder zeigte das Team einen unbändigen Willen und erzwang durch Linus den Treffer zum 3:3 in der 58 Minute, und wir hatten kurz vor Ende sogar noch den Siegtreffer auf dem Fuss.
 
So blieb es letztendlich bei einem verdienten unentschieden gegen die vermeintlich stärkste Mannschaft in unserer Altersklasse im Bezirk.
 
Wir sind begeistert von der Entwicklung der Jungs, alle waren 60 Minute total fokussiert und konzentriert was wirklich beachtlich ist in dem Alter.
Auch wie schnell sich das Team an die neue Spielform gewöhnt hat, mittlerweile hat jeder seine Position gefunden und füllt diese zu 100% mit Leidenschaft aus.
 
Hut ab Jungs wir sind mega stolz auf Euch!
 
Es spielten: Noah V., Finn, Leon SR., Pascal, Vincent, Laurent, Noah S., Boran, Linus, Daniel u. Leon S.
 
 
Viele Grüße 
Euer Trainer Team

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode