Protokoll zur außerordentlichen Hauptversammlung des 1. FC Rechberghausen 1923 e.V., Freitag, 28. Oktober 2016, 20.00 Uhr Sportgaststätte im Lindach

14.11.2016 19:03

Hauptversammlung 28_10_2016.pdf (1651854)

Protokoll zur außerordentlichen Hauptversammlung des

1. FC Rechberghausen 1923 e.V.

Freitag, 28. Oktober 2016, 20.00 Uhr

Sportgaststätte im Lindach



Tagesordnungspunkt:

    Begrüßung

    Darstellung Verein

    Wahlen

    Vorstand

    Jugendleitung

    Wirtschaftsausschuss

    Anträge

    Verschiedenes



Top 1: Begrüßung

Zur außerordentlichen Hauptversammlung am Freitag, dem 28.10.2016, konnte Jürgen Rummel, Versammlungsleiter, 78 Personen, davon 70 Mitglieder, begrüßen.

Besonders begrüßt er Bürgermeisterin Claudia Dörner, Bürgermeister A.D. Reiner Ruf, sowie die Gemeinderäte Sieglinde May, Markus Malcher und Evelyn Ertinger.

Die Einladung mit Tagesordnung zur außerordentlichen Hauptversammlung erfolgte rechtzeitig im Schurwaldboten. Es wurden keine Anträge von Seiten der Mitglieder gestellt.


Top 2: Darstellung Situation

Bei der Hauptversammlung am 17.06.2016 konnte kein Vorstand gefunden werden. Laut Satzung müssen zwei Vorstände gewählt sein, sonst ist der Verein nicht handlungsfähig.

Seit der Hauptversammlung ist Einiges geschehen.

Thomas Dorsch erläutert die Fakten.

Div. Infoveranstaltungen fanden statt:

mit den Jugendvertretern, mit den Aktiven, mit der AH.

Denn es fehlt nicht nur an der Vorstandsspitze, es fehlen auch der Wirtschaftsausschuss und die Leitung der Jugend. Es wurde ein Infobrief verfasst und an alle Mitglieder versandt.

Der Erhalt des Vereins ist allen sehr wichtig. Bei 180 Jugendlichen von 380 Mitgliedern sollte ein Fortbestand des FC unbedingt gewährleistet sein.



Top 3: Wahlen

Jürgen Rummel übernimmt die Wahlleitung.

Es wird abgestimmt, dass nicht geheim gewählt wird.

Bei der Hauptversammlung konnte kein Abteilungsleiter der Aktiven gefunden werden. Es wurde abgestimmt, sollte eine Person gefunden werden, dass diese vom Ausschuss gewählt werden kann.

Der Ausschuss wählte einstimmig Dino Schiavo zum 1. Abteilungsleiter Aktive.

Für das Amt des 1. Wirtschaftsführers stellt sich Georg Reiter zur Verfügung.

Auf Nachfrage stellt sich keine weitere Person zur Wahl.

Georg Reiter wird mit 70 Ja-Stimmen zum 1. Wirtschaftsführer gewählt.

Jens Rakuschan stellt sich zur Wahl des 2. Wirtschaftsführer. Es stellt sich keine weitere Person zur Wahl.

Jens Rakuschan wird mit 70 Ja-Stimmen zum 2. Wirtschaftsführer gewählt.

Erich Kröner übernimmt die Jugendleitung bis zum 31.12.2016. Danach wählt der Ausschuss einen neuen Jugendleiter. Dies wurde mit 70 Ja-Stimmen bestätigt.

Für das Amt des Vorstandes Sport stellt sich Winfried Schurr zur Wahl.

Auf Nachfrage stellt sich keine weitere Person zu Wahl.

Winfried Schurr wird mit 70 Ja-Stimmen zum Vorstand Sport gewählt.

Für das Amt des Vorstandes Verwaltung stellt sich Thomas Dorsch zur Wahl.

Auf Nachfrage stellt sich keine weitere Person zur Wahl.

Thomas Dorsch wird mit 70 Ja-Stimmen zum Vorstand Verwaltung gewählt.

Alle Personen nehmen die Wahl an.

Der Posten des Vorstands Finanzen ist weiterhin unbesetzt. Jedoch erklären sich Werner Nather und Cindy Schulz bereit, als Beisitzer mitzuarbeiten.


Top 4: Anträge

Von Seiten der Mitglieder wurden keine Anträge an die Verwaltung gestellt.


Top 5: Verschiedenes

Bürgermeisterin Claudia Dörner bedankte sich bei allen, die ein Amt übernommen haben und die sich für die Belange des FC eingesetzt haben.

Allen Anwesenden ist ein großer Stein vom Herzen gefallen, dass die Weichen für den FC neu gestellt worden sind.


Jürgen Rummel beendet die harmonisch verlaufende Versammlung um 21.30 Uhr, bedankt sich bei allen Anwesenden und wünscht ihnen einen guten Nachhauseweg.


Versammlungsleiter     Schriftführerin

Jürgen Rummel            Evelyn Ertinger

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode