Hallenturnier bei der TSG Salach

10.02.2019 18:30
1. Platz beim E-Jugend Hallenturnier bei der TSG Salach am 10.2.19
 
Wir waren heute bei der TSG Salach zu Gast.
Gespielt wurde in 2 4er Gruppen.
Gruppe A.
TSG Salach1, TSV Lichtenwald, FTSV Bad Ditzenbach/Gosbach und dem SV Göppingen.
Wir waren in der Gruppe B mit der TSG Salach2, TG Böhmenkirch und dem VfB Reichenbach.
 
Unser erstes, das vermeidlich schwerste Spiel in der Gruppe war gleich gegen den VfB Reichenbach.
Unsere Jungs waren sofort hellwach und spielten einen Angriff nach dem anderen, so das es nach 10 Minuten sage und schreibe 6-0 für den FCR hieß.
Die ersten Punkte waren auf unserem Konto.
Spiel 2 gegen die 2te Mannschaft vom Gastgeber aus Salach gestaltete sich etwas schwerer m, sie standen sehr kompakt hinten drin und wir brauchten viel Geduld bis unsere Angriffe den Weg ins Tor fanden am Ende hieß es verdient 2-0 für unsere Jungs.
6 Punkte 8-0 Tore damit standen wir bereits im Halbfinale.
Im letzten Spiel gegen die TG Böhmenkirch wollten die Jungs nochmal zeigen das der Turniersieg nur über den FCR ging.
Tore fielen im Minutentakt am Ende waren es 8 Tore für die Jungs in weiß.
9 Punkte 16-0 Tore so ging es im Halbfinale gegen die Jungs vom Sportverein aus Göppingen.
Auch in dieser Partie demonstrierten die Jungs ihre Stärke und besiegten den SV deutlich mit 3-0.
Im Finale wartete das erste Team vom Gastgeber aus Salach, in einer spannende Partie sollte eine Standartsituation die Entscheidung bringen, ein klasse Eckball verwandelte Pasi zum viel umjubelten 1-0 Siegtreffer.
Damit blieben die Jungs im gesamten Turnier ohne Gegentreffer und erzielten in 5 Spielen 20 Tore.
Es gab von uns Trainern heut echt nur Kleinigkeiten zu korrigieren im großen und ganzen war es eine überragende Leistung von allen.
Aus einer stabilen Abwehr ging es immer wieder schnell nach vorn und dort wurden die Angriffe konsequent zu Ende gespielt und erfolgreich abgeschlossen.
Ein ganz großes Kompliment auch von allen anderen Trainern die uns sehr fair zum Turniersieg gratulierten.
Eine besondere Auszeichnung bekam Laurent noch verliehen er wurde als bester Torschütze vom Turnier geehrt.
 
Es spielten:
Noah, Pascal (1), Finn(1), Vincent (2),Leon SR (2), Thorin(1), Laurent (10), Linus (3).
 

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode