GSV Dürnau - FC Rechberghausen II 4 : 1

31.08.2014 11:03

Bereits nach 2 Minuten geriet die Mannschaft in Rückstand. Dementsprechend dauerte es auch, bis sie sich davon erholen konnte und wieder mehr Spielanteile erkämpfen konnte. Prompt fiel in der 30. Minute der Ausgleich, als St. Maier einen Freistoß scharf vor das Tor der Gastgeber schoß und ein Dürnauer Spieler ins eigene Tor lenkte. In den folgenden 30 Minuten war dann unsere Mannschaft spielbestimmend mit guten Chancen, um in Führung zu gehen. Dies wurde versäumt und die Gastgeber kamen nach 1 Stunde rissen die Initiative wieder an sich, auch die Folge nachlassender Kondition in unseren Reihen, dem man auch nicht entgegenwirken konnte, da keine Auswechselspieler zur Verfügung standen und der eine oder andere Spieler aus beruflichen Gründen noch nicht 100%ig fit war. Die Folge war das 2 : 1 nach 75 Minuten und 2 Minuten später das 3 : 1. Damit war die Begegnung entschieden, wobei das 4 : 1 kurz vor Schluß nur noch das Ergebnis verschlechterte.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode