FCR - SGM Täle/Beuren 1:3 (1:1)

25.03.2017 16:15

FCR - SGM Täle/Beuren 1:3 (1:1)
Heute gab es das erwartete Topspiel.
Beide Mannschaften spielten einen gepflegten, schnellen Fußball, der immer sehr fair war.
Der Gast hatte anfangs das Spiel im Griff und erzielte mit einem sehenswerten Volley-Seitfallzieher das 0:1.
Nur wenige Minuten später war aber der FCR am Zug.
Nach einem Eckball stand unser Sturm goldrichtig und köpfte zum 1:1 ein. so ging das Spiel hin und her und beide Teams hatten die Möglichkeit den zweiten Treffer zu erzielen. Mit einem indirekten Freistoß 6 Meter vor dem Tor der Gäste hatte der FCR die eine klarere Möglichkeit. Es ging aber mit dem Remis in die Pause. Im zweiten Druchgang marschierten beide Mannschaften und beide hatten die Möglichkeit zur Führung. Mit einem langen Ball über unsere Abwehr wurde unsere Schwachstelle diesmal aber ausgehebelt und der Gast kam 10 Minuten vor Schluß zur 2:1 Führung. Davor war ein Schuß aus dem Mittelfeld des FCR vom Gästetorwart gerade noch so an die Latte gelenkt worden und der Ball sprang ins Feld zurück. Der FCR gab nicht nach und legte noch einen Zahn zu und öffnete seine Abwehr um zum eigentlich verdienten Ausgleich zu kommen. Doch die Gäste waren cleverer und schloßen einen Angriff kurz vor Schluß zum 3:1 Endstand ab.
Durch diese Niederlage rutschte nun die D Jugend vom 1. auf den 3. Tabellenplattz ab, wobei 4 Mannschaften nun mit 6 Punkten in der Tabelle stehen.
Nächste Woche kommt es wieder zu einem Heimspiel. Hier gilt es gegen den SV 1845 Esslingen diese Schlappe wieder auszuwetzen.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode