FC Rechberghausen - TSV Gruibingen 1 : 0; Sieg in letzter Minute

28.10.2013 13:30

Knapp eine halbe Stunde rechtfertigten die Gäste ihren guten Tabellenplatz und hatten in der 10. und 25. Spielminute zwei gute Kopfballchancen, bei denen jedoch Th. Danneker in unserem Tor prächtig reagierte. Dazwischen ein schöner Schuß von Arm. Richter, der aber knapp am gegnerischen Tor vorbeiging. Nach 30 Minuten bekam unsere Mannschaft das Spiel besser in den Griff und V. Lucania hatte 5 Minuten vor der Pause Pech, als der Ball vorm Pfosten wieder zurück prallte. Gleich nach Wiederanpfiff gab es eine Serie von Eckbällen für unsere Mannschaft, es sprang jedoch nichts Zählbares dabei heraus. So auch nach einer Stunde Spielzeit, als der Balltrotz wiederholtem Versuch einfach nicht über die Torlinie des Gruibinger Gehäuses wollte. Der FC war weiterhin die spielbestimmende Mannschaft und den Gästen keine ernsthafte Möglichkeit zu einem Torschuß gab. Eine weitere 100%ige Chance hatte dann M. Tamas nach 80 Minuten, doch sein Kopfball ging am Tor vorbei. Als alle mit einem Unentschieden rechneten, entschied 1 Minute vor Schluß der kurz zuvor eingewechstelte St. Handschuh mit seinem Treffer per Kopf die Partie und sicherte unserer Mannschaft damit drei hochverdiente Punkte.

 

 

 

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode