FC Rechberghausen II - VfR Süssen I 3 : 2

29.09.2014 21:58

In der 1. Halbzeit erspielten sich die Süßener einige Torchancen und hätten zur Pause eigentlich viel deutlicher führen müssen als nur 1 : 0. Fünf Minuten nach Seitenwechsel gelang dann H. Reiter der Ausgleich, nach 60 Minuten musste unsere Mannschaft wieder einem Rückstand hinterherlaufen. Dass sie sich dadurch nicht entmutigen ließ, dafür hat sie ein dickes Lob verdient. St. Maier kann in der 70. Minute das 2 : 2 erzielen und fünf Minuten vor Spielende gelang D. Schiavo der vielumjubelte Siegtreffer.

Die Mannschaft hat heute gezeigt, dass sie kämpfen kann und sich nicht so ohne weiteres, wie in manchen Spielen zuvor, abfertigen lassen muß. Dieser Sieg ist hoffentlich Ansporn für  die kommenden Spiele, um auch in der Tabelle etwas weiter nach oben zu klettern.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode