FC Rechberghausen II - ASV Eislingen 0 : 1; 2. Mannschaft zeigt eine gute Leistung gegen den Tabellenzweiten.

08.11.2011 21:39

Der spielentscheidende Treffer für den Tabellenzweiten aus Eislingen fiel bereits nach 12 Minuten. Der Gast war zwar weiterhin die bessere Mannschaft, bis auf die eine oder andere Ausnahme konnten sie der FC-Abwehr allerdings nicht mehr gefährlich werden. Die Chance zum Ausgleich bot sich Th. Kölsch kurz vor Halbzeit, der Ball prallte jedoch vom Pfosten ins Feld zurück. In der 2. Halbzeit war das Spiel ausgeglichen, wobei beide Mannschaften Chancen zur Ergebniskorrektur hatten, die jedoch alle ungenutzt vergeben wurden.

Heute hätte unsere Zweite gegen einen Favoriten punkten und in der Tabelle Boden gutmachen können. Schade, dass es nicht geklappt hat. Die Leistung war gegenüber dem Spiel am Dienstag in Salach um Klassen besser und hat gezeigt, dass man auch gegen die vorderen Mannschaften mithalten kann.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode