Ein Hauch von Südafrika beim Neunmeter-Turnier

02.07.2010 00:36

Ein Hauch von Südafrika beim Neunmeter-Turnier

 

Mit der Rekordzahl von 15 teilnehmenden Teams fand im Sportpark Lindach das 4. Rechberghäuser-Fußball-Neunmeter-Turnier für Vereins-, Betriebs- und Freizeitmannschaften statt.

 

In drei Gruppen aufgeteilt, lieferten sich die Teams spannende Spiele um den Einzug ins Viertelfinale. Die Spiele waren ausgeglichen und für die zahlreichen Zuschauer äußerst unterhaltsam. Die Gaudi stand im Vordergrund. Dies zeigten auch die ideenreichen T-Shirts und Trikots sowie „Fußballstiefel“ der Teilnehmer.

 

Bereits nach der Vorrunde konnten die Teams der Wilden Kerle, der Jugendfeuerwehr, die Titelverteidiger, Schweiz 2010, die Dorfhexen, die Oberwäldenstrassenkicker sowie die Sunnyboys ihren Schwerpunkt ins Festzelt verlegen, da sie offensichtlich zu sehr Lukas Podolski als Strafstoßschützen nacheiferten.

 

Im Viertelfinale setzten sich die TVR Handbäller gegen Holzbau Göser mit 4:2, die TGW gegen Büroschlaf, Ärmelschoner, …2:1, der Gemeinderat gegen Wir sind Weltmeisterinnen! 2:0 und das Team Anpfiff mit 2:1 n.V. gegen die Feuerwehr durch.

Somit standen im Halbfinale mit Ausnahme des Vorjahresdritten TGW drei Teams, die erstmals mit dabei waren. Im ersten Halbfinale schlugen die Handbäller des TV als treffsicherste Mannschaft der Vorrunde (14 aus 20 Schuss) das Team Anpfiff mit 2:1. Im zweiten Halbfinale kam es zur Begegnung der TGW gegen den Gemeinderat um Bürgermeister Reiner Ruf. Wie in der Vorrunde gewann hier die TGW mit 3:2 und zog damit ins Finale ein. Der Gemeinderat wurde schließlich Dritter durch ein 2:1 gegen das Team Anpfiff.

 

Die Spannung stieg. Das Finale stand an. Hier zeigte sich die TGW etwas treffsicherer und gewann 4:3 gegen TVR Handball und damit den Wanderpokal des Rechberghäuser Neunmeter-Turniers. Herzlichen Glückwunsch!

 

Ein herzliches Dankeschön gilt abschließend allen teilnehmenden Teams, die mit viel Spaß und Freude dabei waren und den Zuschauern für ihre tatkräftige Unterstützung der Mannschaften.

Markus Malcher

 

 

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode