Die 1. Mannschaft rehabiliert sich mit einem 3 : 2 Sieg gegen den FTSV Kuchen

23.04.2012 13:20

Ein Lob an unsere 1. Mannschaft für diesen Sieg. Nachdem sie letzte Woche in Kirchheim eine desolate Leistung gezeigt und gegen Kuchen jetzt zweimal in Rückstand geriet, hat sie sich nicht hängen lassen und die 3 Punkte eingefahren.

5 Minuten waren gespielt und Kuchen führte  mit 0 : 1. Man erinnerte sich wieder an die Woche zuvor, doch diesmal kam es nicht so weit. St. Handschuh erzielte nach einer halben Stunde Spielzeit den Ausgleich. Die Begegnung war in der 1. Halbzeit ausgeglichen und keine der beiden Mannschaften konnte während dieser Zeit Chancen herausspielen. In Spielhälfte 2 wurde das Spiel spannender und besser. Nach 55 Minuten eine dicke Möglichkeit durch St. Handschuh, der Ball landete jedoch am Pfosten. 5 Minuten später dann ein Pfostenschuß von Kuchen. Und wieder 5 Minuten später der erneute Ausgleich durch L. Bilic, der heute eine tadellose Leistung bot. Als in der 70. Minute St. Handschuh in den Strafraum eindrang, wurde er nicht regelgerecht in die Zange genommen, was eigentlich einen Strafstoß zur Folge hätte haben müssen. Leider blieb der Pfiff des Schiedsrichters aus. 2 Minuten später trotzdem die 3 : 2 – Führung durch F. Flauto, der nach schönem Spielzug vollendete. Danach kamen die Gäste wieder stärker auf und wollten den Ausgleich. Doch unsere Abwehr hielt dem Druck stand und ließ nichts mehr anbrennen.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode