Deutlicher 4 : 0 Erfolg über SV Göppingen II mit der wohl besten Saisonleistung

25.10.2010 23:15

Immer mehr präsentiert sich unsere Erste als eingespielte Einheit. Dies musste am Sonntag auch der SV Göppingen II anerkennen. Hellwach ging die Mannschaft ins Spiel und bereits nach knapp 10 Minuten erzielte B. Petzet nach einem schönen Spielzug über die linke Seite das 1 : 0. Die Spieler wollten sich auch in der Folgezeit nicht auf dieser knappen Führung ausruhen und machten weiter Druck. In der 35. Minute war es dann soweit. Ein Foulspiel im gegnerischen Strafraum an N. Kuttler wurde mit Strafstoß bestraft und erneut B. Petzet verwandelte zum 2 : 0. Dies war auch der Pausenstand, der den Gästen allerdings eher schmeichelte, denn Chancen zu weiteren 4 - 5 Toren hatte der FC, denen 1 - 2 gute Möglichkeiten für Göppingen gegenüber standen. Auch in der 2. Spielhälfte beherrschte unsere Mannschaft das Spiel und dem unermüdlich kämpfenden M. Schweizer gelang in der 60. Minute die Vorentscheidung zum 3 : 0. Dass sich diese Spielweise nicht über 90 Minuten durchziehen lässt war klar und die Gäste kamen etwas besser ins Spiel, ohne jedoch das FC-Gehäuse ernsthaft zu gefährden. Zudem waren die Schüsse auf unser Tor einfach zu harmlos. Wie man es besser macht zeigte N. Kuttler eine Viertelstunde vor Schluß mit einem platzierten Flachschuß ins rechte untere Eck des Gästetores zum 4 : 0 Endstand.

An dieser Leistung unserer Mannschaft gibt es eigentlich nichts zu beanstanden. Das Einzige wäre gewesen, die Entscheidung früher klar zu machen. Doch gelingt es in der Regel keiner Mannschaft der Welt, alle Chancen zu verwerten. Der SV Göppingen hatte eine gute Mannschaft aufgeboten. Umso höher muß man auch die Leistung unserer Elf bewerten, die ohne Schwachstelle ein wirklich gutes Spiel gezeigt hat.

Im Übrigen war es das 3. zu Nullspiel in Serie für uns. Das zeigt, dass wir in dieser Saison deutlich stabiler in der Hintermannschaft geworden sind. Und damit können wir mit viel Selbstbewusstsein am kommenden Sonntag beim Tabellenführer antreten.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode