D1-Junioren: Den ersten Sieg eingefahren! Sa. 23.03.13 - SGM Rechberghausen/Birenbach 1 – SC Geislingen III 2:0

24.03.2013 21:46

Nach der etwas unglücklichen Auftaktniederlage gegen Schlierbach gingen die D1-Junioren der SGM mit mehr Personal und somit fast in Bestbesetzung ins erste Heimspiel gegen Geislingen. Der Gast dominierte von Beginn an, die Heimmannschaft setzte aus einer sicheren Abwehr immer wieder auf schnelle Konter. Glück hatten wir bei zwei Aluminiumtreffern der Gäste. Mit zunehmender Spieldauer konnte sich die SGM etwas befreien und für mehr Entlastung sorgen. Einen Konter der Heimmannschaft setzte dann ein Gästespieler, der von Furkan unter Druck gesetzt wurde an seinem Torhüter vorbei ins eigene Netz. Die etwas glückliche 1:0 Halbzeitführung war perfekt!

Nach dem Wechsel gestaltete die SGM Rechberghausen/Birenbach das Spiel deutlich ausgeglichener und kam selbst zu einigen Möglichkeiten. Die Gäste zeigten die reifere Spielanlage und hatten einige Möglichkeiten die aber unsere Abwehr oder Torhüter Ersin, der ein ganz starkes Spiel machte vereiteln konnte.
Nach einer unübersichtlichen Situation im Gästestrafraum drücke Maxim den Ball per Kopf zum 2:0 über die Linie. Der Elan der Gäste war jetzt etwas gebrochen und so brachten wir das Ergebnis solide über die Zeit.

Fazit: Gegen eine spielerisch bessere Mannschaft wurde dagegengehalten und konnte Dank einer konzentrierten Abwehrleistung und hoher Laufbereitschaft einen etwas glücklichen aber nicht unverdienten Sieg einfahren. Spielerisch ist noch deutlich Luft nach oben. Aber da die Runde noch ganz am Anfang steht, ist noch genügend Zeit dies in den nächsten Spielen besser zu machen.

Es spielten:

Ersin Subas (Tor), Dennis Beck, Furkan Can, Sven Dorsch, Maxim Fahle(1), Jan Iser, Lukas Kauderer, Philipp Maier, David Nuding, David Plechaty und Andre Tunc

Das Elternteam

 

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode