D1-Junioren: 05.11.11 Testspiel FV Faurndau -1.FC Rechberghausen 2:2

05.11.2011 18:16

Um den spielfreien Samstag zu nutzen, trafen wir uns heute bei unseren Nachbarn in Faurndau zu einem Testspiel. Bei tollen äußeren Bedingungen spielten wir zum ersten Mal auf dem neuen Kunstrasen in Faurndau. Ein toller Platz der den Namen Kunstrasen auch verdient.

Von Anfang an entwickelte sich eine ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Nach 20 Minuten bekamen wir die Partie etwas besser in den Griff und spielten schöne Kombinationen. Nur kam leider der letzte Pass oder der Torabschluss zu ungenau, sodass viele Angriffe an der Strafraumgrenze abgeblockt wurden. Dennoch gelang es uns in dieser Phase des Spiels 1:0 in Führung zu gehen. Jetzt erhöhte Faurndau den Druck und wir mussten gut dagegen halten, was uns auch meistens gut gelang. Nach einem schlecht verteidigten Eckball, gelang Faurndau aber schnell der Ausgleich. Jetzt war es wieder ein offenes und spannendes  Spiel und es ging ständig hin und her. Jeder hatte Lust zu spielen und versuchte das Spiel für sich zu entscheiden. Nach einer schönen Kombination über 4 Stationen erzielten wir wieder die Führung. Doch leider brachten wir unseren Gegner durch einen individuellen Fehler unserer Abwehr selbst wieder ins Spiel und Faurndau nutzte dieses Geschenk geschickt zum 2:2 Ausgleich. In der Schlussphase hatten beide Mannschaften noch einige gute Chancen die jedoch nicht genutzt wurden. So endete das Spiel gerecht mit 2:2.

Es war ein gelungener und freundschaftlicher Test bei optimalen Bedingungen, den wir gerne im Frühjahr wiederholen werden. Eine Einladung hierfür haben wir heute schon erhalten.

Vielen Dank an das Faurndauer Team.

Es spielten:
Kevin Kress (Tor), Fabian Rowek, Julian Simon, Alexander Bulling, Nico Hildenbrand, Stefan Wisst, Tim van der Meulen(1), Jerome Konopik,
Finn Frömel(1), Maxim Fahle, Furkan Can,

 

 

Rainer Simon

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode