D-Junioren: Sieg im Bezirkspokal, Auswärtsniederlage am 1.Spieltag ...

15.09.2013 23:04

11.09. Bezirkspokal: 1.FC Rechberghausen - VFB Reichenbach II    1:0 (0:0)

Beide Mannschaften hätten es verdient gehabt, sich für die 1.Runde des
Bezirkspokal zu qualifizieren. In einem recht spannenden Spiel hatten
sich schon alle Beteiligte auf ein entscheidendes Strafstoss-Schießen
eingestellt. Einige Minuten vor Ende der regulären Spielzeit konnte
Robin mit einem fulminanten Flachschuss den Siegtreffer erzielen. In der
nächsten Runde tritt man am 24.09. beim FC Eislingen II an.

Es spielten: Ardian Stradinger (Tor), Josia Andor, Denis Berbo, Leopold
Diether, Lavard Gairing, Jan Hug, Aaron Paule, Robin Peltier (1), Felix
Schmidt, Fabian Ulmer, Hannes Kauderer und Eren Salca

--------

14.09. 1.Spieltag: SGM Gruibingen/ Obere Fils - 1.FC Rechberghausen    
5:3 (2:0)

Die Leistung unserer Mannschaft war besser als das Ergebnis aussagt.
Daher können wir mit Zuversicht in die nächsten Spiele gehen. Obwohl
einige Entscheidungen auf dem Platz schwierig zu akzeptieren waren, war
das Verhalten unserer Mannschaft vorbildlich. Über 1/3 der
D-Juniorenspieler standen für dieses Spiel nicht zu Verfügung. Daher
konnten unsere jüngsten Spieler die Gelegenheit nutzen und viele
Spielminuten sammeln.

Es spielten: Jan Hug (Tor), Josia Andor, Denis Berbo, Leopold Diether,
Lavard Gairing, Sören Lübbe, Felix Schmidt, Fabian Ulmer, Max Dannhauer
und Eren Salca
 

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode