D-Junioren: Für Tore ist es nie zu spät ... 2:0 gegen TB Holzheim

22.09.2013 09:24

21.09. 1.FC Rechberghausen - TB Holzheim2:0 (0:0)

Verdient hat unsere Mannschaft in der Qualistaffel den 1.Sieg
eingefahren und belegt nach 2 Spieltagen den 4.Platz. In der 1.Halbzeit
spielte unsere Mannschaft unaufhörlich nach vorne. Trotz etlicher guter
Tormöglichkeiten musste man mit einem 0:0 in die Halbzeitpause. Auch im
zweiten Spielabschnitt erspielte man sich weitere Torchancen, ohne diese
nutzen zu können, wobei man Pech hatte mit einem Pfostentreffer. TB
Holzheim lauerte auf Konter und brachte unsere Abwehr hin und wieder in
Bedrängnis. Unser Torspieler Ardian hielt seinen Kasten sauber und
zeigte wieder einmal mit seinen Paraden, dass er ein großer Rückhalt für
die Mannschaft ist. In der Schlussphase war es ausgerechnet unser
letzter Mann aus der Abwehr, der aus kurzer Entfernung den Ball am
Torspieler vorbei ins Tor schieben konnte. Mit einem sehenswerten
Sonntagsschuss in den Torwinkel konnte der heutige Spielführer der
Mannschaft den 2:0 Sieg eintüten.

Insgesamt kann man feststellen, dass die Anzahl der Kurzpässe in der
Mannschaft sich in den letzten beiden Spielen deutlich erhöht hat. Auch
wenn noch Abstimmungsprobleme offensichtlich sind und die Laufwege
teilweise sich überschneiden, zeigt die Mannschaft sich von Spiel zu
Spiel verbessert.

Es spielten: Ardian (Tor), Josia (1), Max, Jan (1), Lavard, Luis,
Markus, Sören, Eren, Maxi und Fabian
 

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode