C-Junioren: Zwischenrunde Hallenkreismeisterschaft - die Mannschaft präsentierte sich in guter Form

11.01.2014 22:38

Bei unserem heutigen Auftritt in der Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaften in Böhmenkirch zeigte unsere Mannschaft eine Klasse Leistung. Unsere erste Partie gegen den VfR Süßen konnten wir bis etwa zur Hälfte des Spiels gut mithalten, wobei das Chancenplus bei Süßen lag. Durch 2 individuelle Fehler erhielten wir dann doch noch 2 Gegentore und verloren das Spiel mit 0:2. Im zweiten Spiel gegen FTSV Kuchen2 dominierten wir die Partie von Beginn an und gingen verdient mit 2:0 als Sieger vom Platz. Im dritten Spiel trafen wir auf den SV Göppingen1 wobei es hier um den dritten Platz in unserer Gruppe ging. Am Anfang merkte man unseren Jungs etwas die Nervosität an und wir gerieten nach einigen Minuten mit 0:2 in Rückstand. Doch jetzt packte unsere Jungs der Ehrgeiz und in der 5. Minute konnten wir auf 1:2 verkürzen. Spätestens jetzt wollten wir das Spiel noch für uns entscheiden und es gelang kurz darauf der 2:2 Ausgleich. Wir zeigten nun unser ganzes Können in der Halle und konnten einige Sekunden vor Schluß noch den 3:2 Siegtreffer bejubeln, was letztendlich auch verdient war. Im letzten Gruppenspiel trafen wir auf den 2 Klassen höher spielenden SV Ebersbach. Auch in diesem Spiel gaben unsere Jungs noch mal alles, doch Ebersbach war für uns einfach zu stark und behielten am Ende mit 3:0 die Oberhand. Trotzdem war es für uns eine sehr gute Vorstellung und wir können mit unserer Leistung heute absolut zufrieden sein. Was zu erreichen war, haben wir erreicht. In der Schlussabrechnung unserer Gruppe belegten wir hinter Süßen und Ebersbach den guten dritten Platz.

Es spielten: Kevin Kress(Tor), Julian Simon(1), Fabian Rowek(1), Alexander Bulling, Tim van der Meulen, Patrick Apin(1), Finn Frömel(1), Nico Hildebrand, Felix Kühlkopf(1)

RSi

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode