Bezirkspokal: TSGV Albershausen - FC Rechberghausen 1 : 8; Deutlicher Sieg beim Tabellenführer der Kreisliga B7

12.10.2013 07:20

Mit einem gewissen Respekt ging unsere Erste in das Spiel in Albershausen. 25 Minuten lang war die Partie dann auch ziemlich ausgeglichen, während dieser Zeit sogar mit besseren Chancen auf Seiten der Albershäuser. Als dann M. Tamas nach einem Freistoß von N. Kuttler in der 26. Minute der Führungstreffer gelang, wurde das Spiel des FC sicherer. Zwei Minuten später die Vorentscheidung nach einem schönen Spielzug. M. Possinke legt für B. Petzet auf und der erzielt das 0 : 2. Als erneut B. Petzet in der 34. Minute das 0 : 3 markiert, war, wie man so schön zu sagen pflegt, der Käs gegessen. Zu Beginn der 2. Halbzeit ließ es unsere Mannschaft dann auch relativ ruhig angehen. Trotzdem konnte N. Kuttler nach knapp einer Stunde mit einem platzierten Freistoß auf 0 : 4 erhöhen. Im weiteren Spielverlauf war die Gegenwehr der einheimischen Abwehr auch nicht mehr sonderlich groß und mit vier weiteren Treffern durch M. Tamas, erneut B. Petzet, Armin Richter und M. Chic Ali, dazwischen ein Gegentreffer, gab es am Ende eine deutliche Abfuhr für den Spitzenreiter der Kreisliga B7.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode