Bezirkspokal: FC Rechberghausen – Spfr. Jebenhausen 5 : 2

14.11.2013 19:20

Bereits nach 3 Minuten stand es durch einen Sonntagsschuß von der Mittellinie 1 : 0 für die Gäste. Der FC ließ sich dadurch nicht einschüchtern und Adr. Richter erzielte mit einem platzierten Schuß von der Strafraumgrenze das 1 : 1 und weitere 5 Minuten später gelang M. Tamas nach guter Vorarbeit von S. Demir und Adr. Richter der Führungstreffer. Die Gäste gaben nicht auf und wurden stärker, vor dem Halbzeitpfiff kam jedoch keine Mannschaft mehr zu einem Erfolgserlebnis. Auch nach Seitenwechsel blieb Jebenhausen vorerst am Drücker und erzielte in der 53. Minute den Ausgleich. Dieser Treffer schien unsere Mannschaft wieder wachzurütteln. Vor allem M. Tamas zeigte seine Torjägerqualitäten mit drei weiteren Toren in der 63. Minute mit einem unhaltbaren Flachschuß, in der 82. Minute per Elfmeter nach Foul an V. Lucania und in der 89. Minute zum 5 : 2 Endstand.  

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode