Bezirkspokal 2. Runde: TV Hochdorf - F.C. Rechberghausen

21.09.2013 23:30

Nach 3 Minuten 2 dicke Chancen für den FC, jedoch beide vergeben. In den Anfangsminuten spielte unsere Mannschaft sehr gut zusammen, geriet aber trotzdem nach einer Viertelstunde in Rückstand. Ab diesem Zeitpunkt war das Spiel offener, der sehr agile M. Possinke markierte dann in der 30. Minute den Ausgleich. Vor der Halbzeit brachte dann keine der beiden Mannschaften mehr etwas Zählbares zustande. Nach Wiederanpfiff war unsere Mannschaft dann wieder sofort im Bilde und ein Eigentor in der 50. Minute und ein verwandelter Freistoß von B. Petzet 5 Minuten später ergaben die Vorentscheidung. Zwar kamen die Gastgeber nach 75 Minuten noch zu einem Pfostenschuß, doch M. Tamas mit einem Freistoß zum 1 : 4 beseitigte dann alle Zweifel. M. Possinke mit seinem zweiten Treffer sowie St. Handschuh mit Foulelfmeter stellten in den Schlussminuten den 1 : 6 - Endstand her. Trotz allem war das Spiel unserer Ersten nicht immer so souverän, wie es das Ergebnis ausdrückt, Fehlabgaben kann man allerdings vor allem gegen Spielende auch den schlechten Sichtverhältnissen zuschieben.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode