Beim Landesligaabsteiger FC Frickenhausen kommt unsere 1. Mannschaft mit 9 : 0 unter die Räder.

05.09.2015 22:09

Vergangenen Sonntag ging gar nichts. Nicht gut gespielt, geschweige denn etwas Zählbares geholt. Was im letzten Mitteilungsblatt angedeutet, nämlich keinen Ball in den eigenen Reihen halten können, ist voll eingetreten und vom Gegner konsequent ausgenutzt worden. Bereits nach 1 Zeigerumdrehung gingen die Platzherren in Führung und in regelmäßigen Abständen bauten sie diesen Vorsprung bis zum Seitenwechsel auf 7 Tore aus. Dass unsererseits damit jede Motivation verloren ging war klar. Der einzige Pluspunkt war, dass die Niederlage nicht noch zweistellig ausfiel. Leider lässt sich ansonsten nichts Positives mehr von diesem Spiel bereichten. Die Spieler sollten die Partie möglichst schnell aus den Köpfen bekommen und sich an ihrer fußballerischen Ehre angegriffen fühlen und mit einer couragierten und kämpferischen Leistung im Spiel am kommenden Sonntag beweisen, dass so etwas wie in Frickenhausen nicht mehr vorkommt.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode