AH 9m-Turnier: Gemeinderat gewinnt Neunmeter-Turnier

02.07.2012 21:49

Gemeinderat gewinnt Neunmeter-Turnier

Erneut 15 Teams nahmen am 6. Rechberghäuser-Fußball-Neunmeter-Turnier für Vereins-,
Betriebs- und Freizeitmannschaften im Sportpark Lindach teil. Mit dabei waren klassische
Straßenmannschaften sowie Teams von örtlichen Vereinen und Betrieben. Genau das, was
auch den Flair und die Veranstaltung ausmachen soll. Jeder kann mitmachen, ob Mann oder
Frau, ob Jung oder Erfahren, ob schon mal gegen den Ball getreten oder wer es einfach mal
probieren möchte. Der Spaß und das gemeinsame Miteinander steht dabei im Vordergrund.
Toll auch, dass sich viele Teams eigens gemeinsame T-Shirts bzw. Trikots angefertigt
hatten.

Zum Sportlichen: Die Teilnehmer lieferten sich spannende und kurzweilige Spiele. Bereits
nach der Vorrunde konnten sich die Teams Sparkässla, Team Müller’s, Dorfhexen
Rechberghausen, Feuerwehr, Sportfreunde Stiller, Büroschläfer und das Team Schweiz aufs
Festzelt und die Platzierungsspiele 9-15 konzentrieren.

Im Viertelfinale setzten sich der Gemeinderat gegen Holzbau Göser, die besten der
Vorrunde, mit 1:0 durch, die Leningrad Cowboys unterlagen dem Schnitzelbäcker-Team
Lindach mit 2:3, die TVR Handballer gewannen in der Verlängerung mit 8:7 gegen die
Oberwälderstraße und die Namenlosen besiegten die Wilden Kerle mit 4:3. Damit war für
alle drei Gruppensieger der Vorrunde mit dieser Niederlage bereits das Turnier beendet.
Im Halbfinale kam es nun zu den Begegnungen Gemeinderat gegen die Namenlosen und
das Schnitzelbäcker-Team Lindach gegen die TVR Handballer. Der Gemeinderat gewann
dabei sein Spiel mit 4:3, die TVR Handballer bezwangen ihren Gegner mit 2:0. Damit kam es
zum Vorjahresendspiel, das damals die TVR Handballer mit 4:2 gewannen.

Die Spannung bei den Spielern und Zuschauern wuchs, nicht nur da sich minütlich die
Gewitterwolken dem Sportpark näherten. Nach den regulären fünf Schützen stand es im
Finale 3:3. Der Schütze des Gemeinderats traf und der Ball des TVR Handballers wurde
gehalten und so war entschieden: Der Sieger des Neunmeter-Turniers 2012 und damit
Gewinner des Wanderpokals ist der Rechberghäuser Gemeinderat. Herzlichen
Glückwunsch!

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Zuschauern für die Unterstützung, den Teams fürs
Mitmachen und allen fleißigen Helfern für die gute Tat.

Das Organisationsteam

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode