AC Catania Kirchheim - FC Rechberghausen 2 : 2

14.11.2011 21:41

Unsere Mannschaft begann das Spiel ganz anders als eine Woche zuvor. Allerdings war Th. Danneker in der 7. Minute bei einer Chance der Platzherren auf dem Posten. Kurz danach dann die Chancen für unsere Mannschaft, ehe M. Tamas mit einem platzierten Schuß den Führungstreffer erzielte. Ab der 20. Minute kam dann Catania besser ins Spiel, doch das Tor erzielte unsere Mannschaft in der 35. Minute, als St. Handschuh, gerade eingewechselt, nach einer Freistoßhereingabe von Chr. Kern zur Stelle war und auf 0 : 2 erhöhte. Bis zum Pausenpfiff tat sich nicht mehr viel, ehe in Halbzeit 2 die Kirchheimer ihre technische Überlegenheit ausspielten und die FC-Abwehr gewaltig unter Druck setzten. Ein Doppelschlag eine Viertelstunde vor Schluß ergab dann den verdienten Ausgleich für die Gastgeber. Beide Teams wollten jetzt noch den Siegtreffer, wobei der FC diesem näher war, als kurz vor Schluß M. Tamas etwas das Glück fehlte und D. Geiger zu unentschlossen agierte.

Das Ergebnis ist nach einer Zweitoreführung ärgerlich – der eine Punkt bringt uns nicht richtig weiter, der Abstand zu den vor uns stehenden Mannschaften wird dadurch sogar größer – man muß aber auch anerkennen, dass Kirchheim mit einer technisch und läuferisch guten Mannschaft sich das Unentschieden wirklich verdient hat.

Damit ist die Vorrunde abgeschlossen. Mit dem 14. Tabellenplatz können und dürfen wir nicht zufrieden sein. Zwei Siege und sieben Unentschieden sind zu wenig, um hinten raus zu kommen. Zumal es so ist, dass in der Landesliga mehrere Mannschaften gefährdet sind, die in unsere Bezirksliga absteigen müssten. Das bedeutet, hier muß wiederum eine Mannschaft mehr den Weg in die Kreisliga antreten. Dass es schwer wird, ist allen klar. Entsprechend sollten ab sofort unbedingt auch mehr Siege her. Ob und wie dies gelingen kann, wird sich auch schon in den nächsten Begegnungen zeigen. Aufgeben darf aber niemals die Devise sein. Man muß auch zeigen wollen, dass es anders geht.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode