7. Spieltag

26.10.2019 19:21
1.FC Rechberghausen - SGM Donzdorf/ Reichenbach 0:6 (0:2)
 
Unsere stark ersatzgeschwächte A-Jugend hielt gegen den übermächtigen und ehrgeizigen Tabellenführer eine Halbzeit überraschend gut mit und hatten einige gute Einschußchancen, die leider nicht zum verdienten Torerfolg umgemünzt werden konnten. Im Weiteren wurde ein klarer Hand-Elfmeter unserer Mannschaft leider nicht zugesprochen. Gemessen an den Spielanteilen war die Gastmannschaft in Halbzeit 1 nur minimal besser, aber effizienter im Torabschluss, so daß man mit einem 0:2 in die Halbzeitpause ging. 
 
In der 2.Halbzeit erhöhte die Gastmannschaft das Tempo deutlich und konnte in der 48. und 59. Spielminuten mit 0:4 Toren die sichere Führung ausbauen. In der Folge beschränkte sich der FCR hauptsächlich auf die Defensivarbeit und kam nur noch selten vor das Tor der Donzdorfer. Unmittelbar vor Spielende erzielte Donzdorf noch 2 Tore zum Endstand zum 0:6. 
 
Insgesamt konnte man mit der Leistung des ersatzgeschwächten FCR zufrieden sein, da gegen Donzdorf mit einer viel höheren Niederlage zu rechnen war. Andere Mannschaften in der Kreisstaffel 3 haben durchaus höhere Niederlagen einstecken müssen. Die Offensivleistung in der 1.Halbzeit war gut und konnte leider nicht mit Toren belohnt werden.
 

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode