4. Spieltag gegen SC Geislingen2

06.10.2018 18:57
Die Jungs der E3 vom FCR, schweben auf einer Erfolgswelle.
 
Heute war der Tabellenzweite aus Geislingen zu Gast im Lindach und die Vorgabe war klar: So wenig wie möglich Tore zu bekommen um am Ende evtl. noch Platz 3 in der Gruppe zu erklimmen. 
In der Vorbereitung hatten wir gestern ein Trainingsspiel gegen die E1 um unseren "Abwehrriegel" auszuprobieren. 
Beim Spiel heute müssen wir Trainer alle loben. Jeder hat für den anderen gekämpft und so konnten wir die Geislinger ab der Mittellinie empfangen. Die zwei Stürmer hatten die Vorgabe : laufen, laufen,laufen um schon den Passgeber zu irritieren damit unsere 4 Abwehrspieler die Bälle abfangen können. Das klappte super und so konnten wir sogar das ein oder andere Mal kontern. Die Bälle die doch durchkamen wurden entweder knapp entschärft oder Tim - der heute überragend war- konnte diese abwehren.
Mitte der ersten Hälfte bekamen wir einen Freistoß im Halbfeld der Geislinger. Als alle mit einer Flanke rechneten nagelte Devin den Ball aufs Tor und überraschte alle. 
1:0 !!
Trotz der Führung hielten wir unsere defensive Positionen und Robin hatte noch zwei hundertprozentige als er allein aus Tor lief.
Wahnsinns Mannschaftsleistung ! 
Trotz schwindender Kräfte stemmten wir uns gegen die Angriffe der Geislinger und alle kämpften bis zum umfallen. Dank auch an die Unterstützung von den Eltern von draussen!!!
Schönes Wochenende, Allen bis Mittwoch 
Trainer Team 3

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode