4 : 0 - Erfolg gegen den Tabellenzweiten TSV Bad Boll

19.11.2012 23:10

Gut erholt von der Niederlage vom Vorsonntag zeigte sich unsere 1. Mannschaft im Spiel gegen den Tabellenzweiten TSV Boll. Bereits in der 1. Viertelstunde hätte die Mannschaft in Führung gehen müssen. Doch das versäumte 1. Tor wurde in der 20. Minute durch M. Chikali mit einem Freistoßtreffer nachgeholt. 4 Minuten später lässt sich M. Tamas nicht vom Ball trennen und legt den Ball A. Richter so vor die Füße, dass er nur noch zum 2 : 0 einzuschieben braucht. Weitere 3 Minuten später revanchiert sich A. Richter nach Zuspiel von St. Handschuh und spielt auf M. Tamas, der genauso wenig Mühe hat, den Ball zum vorentscheidenden 3 : 0 im Boller Gehäuse unterzubringen. Die Gäste wurden jetzt etwas stärker, doch der FC hatte erneut die Chance, die Führung auszubauen. Die einzig gute Chance von Boll war ein Pfostenschuß in der 40. Minute. Nach dem Pausentee dauerte es 10 Minuten, als unsere Mannschaft eine weitere Möglichkeit fahrlässig versiebte. Der TSV Bad Boll kombinierte zwar gefällig im Mittelfeld, doch damit brachten sie die Platzherren nicht in Bedrängnis, da die FC-Abwehr sehr sicher stand und dem Gegner keine Torchance zuließ. Anders die Hintermannschaft der Gäste, als nach einem kapitalen Abwehrschnitzer M. Tamas zur Stelle war und nach 83 Minuten mit seinem zweiten Treffer den Endstand herstellte.

Unserer 1. Mannschaft muß man heute, vor allem in der 1. Halbzeit, ein sehr gutes Spiel bescheinigen. Auch auf Grund der vielen herausgespielten Torchancen geht dieser Sieg auch in dieser Höhe völlig in Ordnung.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode