D1-Junioren: Überzeugende Revanche für Hinspielniederlage

16.06.2012 22:50

16.06.12 FC Rechberghausen1 : TSV Adelberg/Oberberken2 4 : 1

Überzeugende Revanche für Hinspielniederlage

Nach der schlechtesten Saisonleistung beim Hinspiel in Adelberg, war für heute Wiedergutmachung angesagt. Von Anfang an spielte unsere Mannschaft konzentriert nach vorne und ließ den Temperaturen angemessen, den Ballgekonnt durch die eigenen Reihen laufen. So konnten wir Adelberg vor ihrem eigenen Tor beschäftigen und gingen nach einer schnell gespielten Kombination in der 6. Min. 1:0 durch Finn in Führung. Unsere Abwehr stand danach noch sicherer und wenn doch der eine und andere Ball durchkam war unserer Torhüter ein sicherer Rückhalt. Durch guten kämpferischen Einsatz und Passgenauigkeit kontrollierten wir das Spiel und in der 19. Min. konnte die gut spielende Adelberger Torhüterin einen harten Schuss von Stefan nur noch ins eigene Tor abwehren. Mit diesem Spielstand gingen wir auch die Pause. Doch wie schon im Spiel gegen Salach waren wir in den ersten Minuten der 2. Hälfte noch nicht richtig auf dem Platz und handelten uns unnötiger Weise einen Strafstoss ein, den die Adelberger zum Anschlusstreffer nutzten. Und auch diesmal weckte uns der Gegentreffer auf und wir übernahmen wieder die Kontrolle des Spiels. Mitte der 2. Hälfte kam dann die große Stunde von Timmi, als er innerhalb von wenigen Minuten bei 2 schnell vorgetragenen Kontern, die Adelberger Abwehr überlief und der Torhüterin keine Chance ließ. Mit dem 3 Tore Vorsprung im Rücken war dann bei heißen Temperaturen der Widerstand unseres Gegners ziemlich gebrochen und wir spielten das 4:1 Endergebnis sicher und gekonnt nach Hause. Mit diesem Sieg haben wir uns den 2.Tabellenplatz in unserer Staffel endgültig gesichert und freuen uns nun auf das letzte Spiel beim Staffelsieger aus Ottenbach.

Es spielten: Ersin Subas(Tor), Tim van der Meulen, Julian Simon, Fabian Rowek, Nico Hildenbrand, Finn Frömel(1), Stefan Wisst(1), Jan Reinhardt, Tim Remppel(2), Jerome Konopik, Maxim Fahle, Jan Iser, Benedikt Haiser

Rainer Simon

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode