1. Spieltag gegen SV Göppingen 1

20.03.2019 21:14
Bericht der E1 vom ersten Punktspiel gegen die Jungs vom 1.SV Göppingen in der Kreisstaffel 1.
 
Fazit: Arbeitssieg, nicht immer schön, aber 3 Punkte.
 
In einer sehr ausgeglichenen und kampfbetonten Partie, haben unsere Jungs eine Weile gebraucht um ins Spiel zu finden.
Die Göppinger haben uns das Leben ganz schön schwer gemacht mit viel Druck und guten Verschieben haben sie unsere Angriffsbemühungen immer wieder zu Nichte gemacht.
Bei uns fehlte die Genauigkeit beim letzten Ball in die Spitze.
Trotzallem konnten wir in der ersten Halbzeit durch 2 Strafstoßtore  von Laurent mit 2-0 in Führung gehen.
Wir hatten noch die ein oder andere Möglichkeit zu erhöhen aber scheiterten am guten Torhüter der Gäste.
Auch die Göppinger hatten ihre Chancen, aber unsere Abwehr und Noah im Tor, konnten diese immer wieder vereiteln.
Nach der Halbzeit lief der Ball etwas besser, und wir kreierten noch ein paar Chancen die jedoch ungenutzt blieben, bis zur 47 Minute als Josue nach  klasse Solo von Linus zum 3-0 einschob.
Aber nur eine Minute später mussten wir das erste Gegentor der Runde hinnehmen.
Nach dem 1-3 aus Sicht des SV, versuchten die Jungs in Schwarz nochmal alles, aber die Zeit war zu kurz und unsere Abwehr stand sicher.
So das am Ende ein verdienter Sieg zu Buche stand.
Danke an die vielen Zuschauer, danke auch an Tim unseren Schiri der es nicht immer einfach hatte.
Es spielten:
Noah(TS), Pascal, Leon SR, Finn, Thorin, Laurent(2), Linus, Boran, Josue(1), Leon S.

© 2017 1. FC Rechberghausen 1923 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie Ihre Website gratis!Webnode